Frauenseelsorge

Erzdiözese München und Freising

Eintägige Veranstaltungen

Seminarnummer

22-66

Seminartyp

eintägige Veranstaltung

Ort

München, Missionarinnen Christi

Dozent

Hornung Sr. Veronika

Status

wenige Plätze

Beginn

10.11.2022 - 09:30

Ende

10.11.2022 - 17:00

Preis

26,00 €

Titel

Nicht immer nur nett sein. Verdrängte Seiten in mir entdecken und integrieren
Oasentag

Veranstaltungsort

Saal im Generalat der Missionarinnen Christi
Linderhofstraße 10, 81377 München

Anfahrt: U6 Richtung Klinikum Großhadern,
Haltestelle Holzapfelkreuth, dann 8 min Fußweg

Termin

Donnerstag, 10.11.2022
9:30 bis 17:00 Uhr

Beschreibung

Es gibt Seiten in uns, die wir, bedingt durch unsere Geschichte
und Erziehung, verdrängen. Zum Beispiel neigen wir Frauen dazu,
jene Teile in uns, die nicht dem gesellschaftlichen Idealbild
der Frau entsprechen, abzuwerten und zu verstecken.
Doch in unserem Unterbewusstsein sind diese Teile weiterhin
präsent – C.G. Jung nennt diese unseren „Schatten“.
Wir können ihn nicht loswerden, aber lernen, ihn anzunehmen,
ihn sozusagen ans Licht zu holen. Dann werden wir den Schatz
entdecken, den er in sich trägt.
Mithilfe eines Märchens, kreativen Elementen, Zeit für persönliche
Reflektion und Austausch in der Gruppe gehen wir jenen
Schattenseiten in uns nach und geben ihnen denPlatz,
den sie brauchen.

Anmeldung

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Datenschutzerklärung
Unsere Teilnahmebedingungen als PDF hier herunterladen.

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist.