Frauenseelsorge

Erzdiözese München und Freising

Mehrtägiges Seminar

Seminarnummer

22-25

Seminartyp

mehrtägige Veranstaltung

Ort

St. Ottilien, Exerzitienhaus

Dozent

Borski Ingrid M.

Status

ausgebucht/Warteliste

Beginn

30.04.2022 - 10:00

Ende

01.05.2022 - 16:00

Preis

120,00 €

Titel

Seelen-Heil braucht Seelen-Zeit
Entspannungswochenende

Veranstaltungsort

Kloster der Missionsbenediktiner
St. Ottilien bei Geltendorf

Termin

Samstag, 30.04.2022, 10:00 Uhr bis
Sonntag, 01.05.2022, 16:00 Uhr

Beschreibung

Heil-Sein bedeutet nicht nur religiöse Erlösung, sondern
auch gesunde Ganzheit in dieser Welt. Dies durften wir in
der Zeit der Corona-Pandemie schmerzlich erfahren. Unser
Seelen-Heil braucht Seelenzeit, um den Kern des Daseins
nicht zu vergessen. Bei vielen von uns kam die Seelenzeit
während der Pandemie zu kurz und somit auch die Zeit für
einen Zustand äußerer Entspannung und tiefer Konzentration
auf das Wesentliche. Dabei spüren Frauen besonders,
dass es nicht allein auf Techniken ankommt, sondern um das
ganzheitliche Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist.
Seelenzeit erlaubt es mir, für eine Weile innerlich leer und
somit frei zu sein, für mich selbst, meine Aufgaben, meine
Bestimmung.
An diesem Wochenende werden wir anhand ausgewählter
Bibelstellen und praktischer Übungen einige Anregungen
für die eigene Seelenzeit vermitteln. Es werden
sowohl einzelne Elemente bekannter Entspannungs- und
Achtsamkeitsmethoden eingeübt (wie Progressive Muskelrelaxation,
Metta-Meditation, etc..) als auch im Anschluss überlegt,
was sich davon in meinem Frauen-Alltag umsetzen lässt.

Anmeldung

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Datenschutzerklärung
Unsere Teilnahmebedingungen als PDF hier herunterladen.

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist.