Frauenseelsorge

Erzdiözese München und Freising

Mehrtägiges Seminar

Interne ID 22819

Seminarnummer

22-78

Seminartyp

mehrtägige Veranstaltung

Ort

Freising, Pallotti Haus

Dozent

Heinrich Brigitte

Dozent 2

Pfeifer Erna

Status

ausgebucht/Warteliste

Beginn

09.12.2022 - 18:00

Ende

11.12.2022 - 13:00

Preis

149,00 €

Titel

In guter Hoffnung sein
Besinnungswochenende

Veranstaltungsort

Pallotti-Haus
Freising, Pallottinerstr. 2

Termin

Freitag, 09.12.2022, 18:00 Uhr bis
Sonntag, 11.12.2022, 13:00 Uhr

Beschreibung

Von schwangeren Frauen sagt man, dass sie in guter Hoffnung
sind. Der Advent lädt uns alle ein, in guter Hoffnung zu
sein, in Erwartung des göttlichen Kindes, das uns Frieden,
innere Freiheit, Freude, Kraft, Sinn und neue Lebensqualität
verspricht.
Hoffnung ist der Antrieb zur Erwartung, zur Veränderung, zur
Wandlung, zum Wachsen und Reifen, zum erfüllten Leben.
Sie ist eine der drei göttlichen Tugenden. Ein Sprichwort
sagt: Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Mit Impulsen aus der Bibel, Weisheiten aus Märchen, meditativen
Tänzen, Erfahrungen aus dem Leben, darstellenden
Elementen und Übungen aus dem Qigong verinnerlichen wir
diese Tugend für unseren Alltag.

Anmeldung

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Datenschutzerklärung
Unsere Teilnahmebedingungen als PDF hier herunterladen.

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist.