Frauenseelsorge

Erzdiözese München und Freising

Mehrtägiges Seminar

Seminarnummer

22-44

Seminartyp

mehrtägige Veranstaltung

Ort

Bernried, Kloster der Missions-Benediktinerinnen

Dozent

Schlüter Gabriele

Status

ausgebucht/Warteliste

Beginn

11.07.2022 - 15:00

Ende

15.07.2022 - 13:00

Preis

340,00 €

Titel

Und Gott setzte Lichter ans Himmelsgewölbe
Besinnungstage mit kreativem Gestalten

Veranstaltungsort

Bildungshaus St. Martin am Starnberger See
Kloster der Missionsbenediktinerinnen
Bernried, Klosterhof 8

Termin

Montag, 11.07.2022, 15:00 Uhr bis
Freitag, 15.07.2022, 13:00 Uhr

Beschreibung

Sommer am Starnberger See! Bei Tag und Nacht
fühlen wir uns Eva nahe, als sie noch unbeschwert das
Paradies genießen durfte.
Die „Lichter“ am Himmelgewölbe – Sonne bei Tag, Mond und Sterne bei
Nacht – laden uns ein, in ihrem Schein ausgelassen zu singen
und zu tanzen, zu spazieren und zu baden, zu ruhen und zu schweigen
oder auch – inspiriert von der Schönheit der Schöpfung
– selbst schöne Dinge zu gestalten.
Sommer am Starnberger See heißt für uns:
• Kreativität: Meditatives Gestalten drinnen und im Freien
• Spiritualität: Ruhe und Schweigen, einfache Lieder und
Tänze, Gebete und meditative Abendeinheiten
• Begegnungen: Kontakt mit anderen Frauen, mit der Natur
und dem eigenen Ich
• Erholung: Auszeiten am See, im Klostergarten, bei den
Mahlzeiten am liebevoll gedeckten Tisch
Bei einem kleinen Abschiedsfest würdigen wir alle entstandenen
Kunstwerke gebührend und feiern unsere eigene
schöpferische Kraft.

Kosten: 340 EUR + Materialkosten je nach Materialverbrauch
(werden mit der Referentin vor Ort abgerechnet)

Anmeldung

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Datenschutzerklärung
Unsere Teilnahmebedingungen als PDF hier herunterladen.

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist.