Frauenseelsorge

Erzdiözese München und Freising

Weltgebetstag 2023

Titelbild: Hui-Wen Hsiao “I Have Heard About Your Faith”

"Glaube bewegt!" So lautet der offizielle Titel des WGT 2023 aus Taiwan
Freitag, den 03. März 2023

Auf der Website des Weltgebetstags finden Sie weitere Informationen:
https://weltgebetstag.de

 

Im Fokus des Gottesdienstes zum Weltgebetstag 2023 steht der Brief an die Gemeinde in Ephesus (Bibelstelle Eph 1,15-19 Züricher Bibel 2007). Worte wie Glaube und Liebe, Weisheit und Offenbarung tauchen dort auf. Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen.

Das Titelbild stammt von der Künstlerin Hui-Wen Hsiao. Sie verwendete mehrere Motive, die Taiwans Besonderheiten hervorheben, um auszudrücken, wie der christliche Glaube ihrem Heimatland Frieden und eine neue Vision bringt.

 

Bei den Seminaren erhalten Sie Informationen zum Land und zur Gottesdienstordnung. In Workshops werden kreative Möglichkeiten der Gestaltung für den Gottesdienst entwickelt.

 

 

Ökumenische Vorbereitungsangebote auf Bayernebene 2022/2023

Flyer

Eine gute Vorbereitung und Ping an – Friede sei mit euch!

 

Im Januar 2023 finden Online- und Präsenzveranstaltungen in München statt:

Termine:        Freitag, 20.01.2023 (online per Zoom)
                          14:00 bis 19:00 Uhr
                          Den Zoom-Link bekommen Sie zeitnah zugesendet.

oder                Samstag, 21.01.2023 (Präsenzveranstaltung)
                          9:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort:                 Evangelisches Forum, Herzog Wilhelm-Str. 24, München
                         (Nähe Sendlinger Tor)

Kosten:          keine


Zur Anmeldung:

Freitag, 20.01.2023

Samstag, 21.01.2023


Online-Spenden: Stärken Sie Mädchen und Frauen weltweit

Weltweit im Einsatz gegen die Ausbeutung von migrantischen Arbeitskräften

Bisher spendeten viele Frauen über die Vorbereitungsseminare und die wenigen Präsenztermine großzügig und bewirkten damit Gutes. Weltweit wurden damit viele Frauen- und Mädchenprojekte unterstützt. Trotz der Coronapandemie der vergangen zwei Jahre und dem Entfallen der üblichen Präsenz-Weltgebetstagsveranstaltungen, war die Spendebereitschaft sehr groß.
Wie die Kollekte für den diesjährigen Weltgebetstag verwendet wird und welche Projekte dadurch gefördert und unterstützt werden finden Sie unter: www.weltgebetstag.de

Unter folgendem Link können Sie mit einer Spende die Weltgebetstag- Arbeit unterstützen

https://em.altruja.de/neues-spendenformular-2691/spende

Sie tragen dazu bei, dass Mädchen und Frauen weltweit durch eine kontinuierliche Projektarbeit geholfen werden kann.


Weltgebetstag der Frauen - Deutsches Komitee e.V.
Deutenbacher Str. 1
90547 Stein
Postfach 1240, 90544 Stein
Tel.: 0911 6806-301
Fax: 0911 6806-304
www.weltgebetstag.de

Nach oben