Frauenseelsorge

Erzdiözese München und Freising

Angebote für Frauen – Ersatzprogramm

Die Angebote richten sich ausschließlich an Frauen.
Unsere Angebote finden nach aktuellem Stand mit den vorgegebenen Schutz- und Hygiene-Maßnahmen statt.
Anmeldung
nur per E-Mail oder Post.

Bitte beachten Sie den jeweiligen Anmeldeschluss. Die Teilnehmerinnen-Zahl ist bei allen Veranstaltungen begrenzt. Für den Fall, dass die Veranstaltung bei Eingang Ihrer Anmeldung bereits ausgebucht ist, bitten wir bei  Anmeldung um Angabe einer Telefonnummer für kurzfristigen Kontakt. 

Anmeldungen bitte an: 

Erzbischöfliches Ordinariat München
Ressort Seelsorge und kirchliches Leben
Frauenseelsorge
Postfach 33 03 60
80063 München   oder

Schrammerstraße 3
80333 München  

E-Mail  frauenseelsorge(at)eomuc.de

Nach oben


Danke für Ihre Spende!

Anders als bei Präsenzveranstaltungen können wir bei Online-Angeboten nicht einfach kleine Beträge, die unsere Kosten decken würden, als Kursgebühr in eine Geldtasche sammeln.

Deshalb unsere herzliche Bitte, wenn Sie uns als Frauenseelsorge weiterhin unterstützen und die Angebote angemessen honorieren wollen: Überweisen Sie uns, wenn Ihnen eine Veranstaltung gefallen hat, die ein oder andere kleine Spende (sofern es Ihrem Geldbeutel nicht weh tut) mit nachfolgender Bankverbindung. Bitte unbedingt den Verwendungszweck angeben, damit das Geld bei der richtigen Stelle landet.

Vielen Dank schon jetzt. Ein herzliches Vergelt´s Gott für Ihre Spende!

Zahlungsempfänger:

Erzbischöfliche Finanzkammer München

SEPA-Verfahren:

IBAN:                                      DE87 7509 0300 0002 1700 00

BIC:                                        GENODEF1M05

Verwendungszweck:            Referenz 10423400/Spende für Frauenseelsorge

Nach oben