Frauenseelsorge

Erzdiözese München und Freising

Online-Anmeldung

Über die Beschreibung des jeweiligen Seminars gelangen Sie zum Anmeldeformular.
Auch bei Status ausgebucht/Warteliste können Sie sich anmelden.

Nach erfolgreicher Anmeldung - auch auf der Warteliste - erhalten Sie eine automatische
Anmeldebestätigung per E-Mail. Bitte überprüfen Sie Ihren Anmeldestatus.

Seminarnummer

20-074

Seminartyp

Oasentage

Ort

München, Exerzitienhaus Schloss Fürstenried

Dozent

Borski Ingrid M.

Status

freie Plätze

Beginn

23.09.2020 - 09:30

Ende

23.09.2020 - 17:00

Preis

40,00 €

Titel

Nach jeder Nacht folgt ein neuer Tag
Oasentag

Veranstaltungsort

Exerzitienhaus Schloss Fürstenried, München

Termin

Mittwoch, 23.09.2020
09:30 bis 17:00 Uhr

Beschreibung

Meistens gelingt es uns, glücklich und zufrieden zu leben. Das Leben wirft aber auch mal einen Schatten über unseren Weg. Die Sonne verschwindet, manchmal scheint sie für immer unterzugehen. Viele Psalmen zeugen davon. Auch Jesus kannte die „dunkle“ Nacht. Dunkle Zeiten in Glaubens- und Lebenskrisen bedeuten aber auch neue Chancen. Nach einer kurzen Einführung ins Thema aus psychotherapeutischer und spiritueller Sicht, u. a. in Anlehnung an Texte der Hl. Hildegard von Bingen, der Psychoanalytikerin Verena Kast und der Mystik, werden wir abwechselnd in größeren und in kleineren Gruppen sowie in Zeiten der Stille zurückschauen, den Ist-Zustand betrachten und vor allem den Blick nach vorne richten.
Es wird viel Zeit zum Gebet und zur Entspannung in der Natur geben, bei Bedarf auch Gelegenheit zum Einzelgespräch. Dieses Angebot richtet sich insbesondere an Frauen in Abschiedssituationen.

Anmeldung

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Datenschutzerklärung
Unsere Teilnahmebedingungen als PDF hier herunterladen.

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist.

Nach oben