Frauenseelsorge

Erzdiözese München und Freising

50 Jahre Frauen für Frauen

Die Frauenseelsorge im Erzbistum München und Freising wurde vor 50 Jahren ins Leben gerufen.

Im Juli 1968 begann Theresia Hauser in der Erzdiözese München und Freising ihre Tätigkeit als Leiterin des Fachbereichs Frauenseelsorge. Seitdem gibt es im Erzbischöflichen Ordinariat München diese Stelle, die Frauen mit vielfältigen Angeboten unterstützt, begleitet und vernetzt. Grund genug zu feiern und mit Dankbarkeit zurückzuschauen auf 50 Jahre Frauen für Frauen.


Für das Jubiläumsfest am 21. Juli 2018 im Exerzitienhaus Schloss Fürstenried können wir leider keine Anmeldungen mehr annehmen.

Tage der Lebensorientierung aus dem Glauben für Pfarrsekretärinnen (TLO) - Ausschreibung 2018/2019 online

ABGESAGT:

18-090 Schlecht gelaunt - ausgebrannt - krank? - Oasentage
Freitag, 21.09. bis Sonntag, 23.09.2018

Neuerscheinung

Hanna Strack

Schöpfungswonne

Eine Theologie des Blühens
Mit einem Beitrag zu Hildegard von Bingen


Wir begleiten Hanna Strack auf ihrer Entdeckungsreise ... mehr